Professionelles Beraten

Für Frauen und Männer, die nach der TA-Grundausbildung ihre beraterischen Kompetenzen erweitern wollen

Professionelles Beraten

Ziele

  • Die Teilnehmenden verfügen nach Absolvieren der Weiterbildung über ein persönliches Beratungskonzept sowie beraterische Kompetenzen und können diese in ihrem beruflichen Umfeld anwenden.
  • Sie sind fähig Beratungsprozesse zu beschreiben, zu dokumentieren und zu reflektieren.

Voraussetzungen

  • Bestätigung «Transaktionsanalytische Praxiskompetenz SGTA» 
  • Nachweis einer beratenden Tätigkeit von mindestens einem Jahr (bei einem Beratungspensum von weniger als 30% mindestens zwei Jahre Beratungspraxis)

Zertifikat

Dauer

  • 12 Tage
    (6 x Freitag Nachmittag + Samstag)

Inhalte

  • Beratungsverständnis
  • Beratungstheorien
  • Beratungsprozess
  • Beratungskompetenzen
  • Ethik
  • Beratungskonzept
  • Kompetenznachweis

Neben dem Vermitteln und Diskutieren der Theorie bieten wir den Teilnehmenden viel Gelegenheit, das Gelernte zu üben und zu trainieren.

Ort

  • Flörli Olten, Florastrasse 21, 4600 Olten
    (10 Minuten Fussweg vom Bahnhof Olten)

Kosten

  • CHF 2'880.00

Leitung

Titus Bürgisser und Jürg Bolliger

Daten

  • 25. / 26.08.2023
  • 22. / 23.09.2023
  • 24. / 25.11.2023
  • 19. / 20.01.2024
  • 22. / 23.03.2024
  • 24. / 25.05.2024
  • jeweils
    Freitag 13:45 - 18:45 Uhr
    Samstag 08:45 - 16:45 Uhr

Anmeldung