Soziale Kompetenzen erweitern

Soziale Kompetenzen erweitern

Einführungsseminar Transaktionsanalyse (TA-101)​​​​

Im Seminar lernen Sie die wichtigsten Konzepte und Modelle der Transaktionsanalyse kennen. Dadurch erweitern Sie Ihre sozialen Kompetenzen und sind dadurch in der Lage, berufliche Beziehungen wirkungsvoller und konstruktiver zu gestalten. Sie erhalten Gelegenheit, diese anhand von Übungen und eigenen Beispielen zu vertiefen, sowie Anregungen zur Umsetzung im beruflichen und privaten Alltag.

Themen

  • Schlüssel zur sozialen Kompetenz (3 Aspekte der Autonomie)
  • Die Basis für ein konstruktives Miteinander (Ok-Haltung)
  • Begegnung mit der Lebensbiografie (Skript)
  • Bedürfnisse, die sozialen Kontakte prägen (Hunger nach Stimulierung, Anerkennung, Struktur)
  • Menschliches Verhalten verstehen und einordnen (Ich-Zustände)
  • Kommunikation aktiv und wirkungsvoll gestalten (Transaktionen)
  • Destruktive Muster erkennen und vermeiden (Dramadreieck)

Anerkennung

  • Das Seminar ist von den internationalen und nationalen Transaktionsanalyse-Verbänden als Einführungsseminar (TA-101) anerkannt.

Daten

Freitag, 14.08.2020, 14;00 - 19:00 Uhr
Samstag, 15.08.2020
, 09:00 - 17:00 Uhr
Sonntag, 16.08.2020
, 09:00 - 13:00 Uhr

Ort

Jürg Bolliger, Transaktionsanalyse
Albert-Anker-Weg 3
CH-2502 Biel/Bienne

Leitung

Jürg Bolliger

Transaktionsanalytiker TSTA-E
Coach und Supervisor bso/EASC
Ausbilder FA

Jürg Bolliger - connecTArt

Anmeldung

Für diese Veranstaltung sind keine Anmeldungen mehr möglich.